2. Oktober | 16 Uhr | Veranstaltungszentrum

Lesereihe „Hin und weg“

Nina Sedano hat 193 UN-Staaten bereist und darüber geschrieben

Nina Sedano, die Ländersammlerin, ist in der Lesereihe „Hin und weg“ am 2. Oktober, 16 Uhr, Gast im Köthener Veranstaltungszentrum und stellt ihr Spiegel-Bestseller-Buch vor. Mit 13 Jahren packt Nina Sedano bei einer Sprachreise nach England das Reisefieber. Das Reisen wird von da an ihre große Leidenschaft und eröffnet ihr die Möglichkeit, ihre Abenteuerlust zu stillen und immer wieder Neues zu entdecken. Als sie schließlich ihren Job kündigt, schmiedet sie den Plan, alle 193 Staaten der UN zu bereisen, und macht sich auf in die Ferne. Unterwegs macht sie allerhand aufregende, berührende und einschneidende Erfahrungen und findet ihre persönliche Erfüllung. Das Buch „Die Ländersammlerin. Wie ich in der Ferne mein Zuhause fand“ rekapituliert Nina Sedanos ungewöhnlichen Lebensweg und erzählt von ihren Abenteuern auf der ganzen Welt.

Nina Sedano kündigte 2002 ihre Anstellung bei einem Kreditkarteninstitut und widmete dem Reisen von da an einen Großteil ihrer Zeit. Als „Die Ländersammlerin“ erlangte sie deutschlandweit Bekanntheit. Bis heute ist sie eine von insgesamt nur 13 Frauen weltweit, die es geschafft haben, alle 193 Staaten der Vereinten Nationen zu bereisen. BILD schrieb über die Autorin: „Diese Frankfurterin hat die Welt gesehen: Nina Sedano ist die meistgereiste Frau Deutschlands!“

Das Schloss Köthen nimmt seine Besucher zum Ende dieser Spielzeit und mit Beginn der neuen Saison ab September mit auf Reisen in und um die Welt. Die neue Lesereihe „Hin und weg“ stellt Bücher von Autor*innen vor, die über ungewöhnliche Formen des Reisens geschrieben haben. Seit nunmehr zwei Jahren sind die Menschen, bedingt durch die Pandemie, in ihrem Reiseverhalten eingeschränkt. Die Sehnsucht, andere Länder zu erkunden, fremde Kulturen zu entdecken und Menschen kennenzulernen ist jedoch ungebrochen. Mit der Lesereihe „Hin und weg“ will das Schloss Köthen auf ungewöhnliche Reisen und jene, die diese unternommen haben, aufmerksam machen.

Ticket Buchen

Termine

02.10.2022, 16:00:00

Ticketpreis

Vorverkauf 10 €, Tageskasse 13 €

Veranstaltungsort

Veranstaltungszentrum
Schlossplatz
06366 Köthen