9. Juli | 10 Uhr | Veranstaltungszentrum

Köthener Sprachtag

Vorträge von Menschen, die von unserer Sprache oder unseren Gebräuchen überrascht sind

Die Neue Fruchtbringende Gesellschaft wurde am 18. Januar 2007 gegründet. Sie steht in der sprachpflegerischen Tradition der historischen Fruchtbringenden Gesellschaft des 17. Jahrhunderts, die 1617 gegründet wurde. Die Neue Fruchtbringende Gesellschaft richtet regelmäßig den Köthener Sprachtag aus, der im Gründungsjahr 2007 erstmalig durchgeführt wurde. Auf dem Programm stehen Beiträge zur historischen Fruchtbringenden Gesellschaft sowie zu Fragen der Sprachkritik und modernen Sprachpflege. 2022 steht das Kolloquium zum Köthener Sprachtag von 10 bis 16 Uhr unter dem Motto „Was ausländische Gäste uns Deutschen immer schon mal sagen wollten“.

Termine

09.07.2022, 10:00:00

Ticketpreis

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Veranstaltungszentrum
Schlossplatz
06366 Köthen